PSYCHOTHERAPIE > PSYCH. DIAGNOSE

 

In den Beziehungen zu Anderen nehmen wir Rollen ein, die Gestaltung dieser kann Gesundheitsförderlich oder -hinderlich sein. Je starrer, eingeschränkter oder je weniger Rollenvielfalt gelebt wird, desto häufiger zeigen sich psychische Erkrankungen. In Ihrem Prozess unterstütze ich Sie im aufdecken Ihrer Muster und Rollen. Ich unterstütze Sie im Abschied nehmen von nicht mehr adäquaten Verhaltensweisen oder Überzeugungen und im Finden bereits bestehender oder neuer kreativer Lösungen und Rollen im Hier und Jetzt.

 

In einer offenen und wertschätzenden Atmosphäre gebe ich Ihnen Raum Ihre Gefühle, Gedanken und Wahrnehmungen auszudrücken. Diese Ihnen bewusster zu machen, damit Sie Ihren persönlichen Weg wählen und den Umgang mit Ihren Gefühlen schulen können.

 

Ich begleite sie bei:

  • Anpassungsstörung
  • Angststörung
  • Depression
  • Esstörung (Bulimie, Anorexie, Adipositas, Bingeeating)
  • Posttraumatische Belastungsstörung
  • Somatisierungsstörung
  • Persönlichkeitsstörung